Wer könnte das Leistungszentrum Logistik und IT besser in bewegten Bildern vorstellen als die Forscher und Forscherinnen selbst? In 2 Minuten und 20 Sekunden erklären acht Wissenschaftler aus den verschiedenen beteiligten Institutionen, welche Ziele das Leistungszentrum verfolgt und wie es organisiert ist. Ein Fokus liegt dabei auf der Arbeit der Research Clans, einem „Zusammenschluss von Menschen, die miteinander das gleiche Ziel verfolgen – nämlich Wissen zu verstetigen und neues Wissen zu erforschen“, wie die Forscher im Video erläutern.

Grundsätzlich, so die Wissenschaftler weiter, stehe beim Leistungszentrum die Vernetzung im Vordergrund. Die interdisziplinäre Arbeit macht es dabei einzigartig. Das betrifft sowohl die Arbeit in der Forschung als auch die Möglichkeit, in die Industrie zu gehen und mit der Industrie zusammenzuarbeiten. Abschließend lassen die Forscher die bisherige Arbeit Revue passieren und geben Auskunft auf die Frage, was das Leistungszentrum bislang bereits bewirkt hat.

Video: Fraunhofer IML/Melanie Ring